Anna Loos Diät

1

Es wird viel über die Anna Loos Diät spekuliert und es kursieren die wildesten Ideen und Gerüchte im Internet wie und womit Anna Loos soviel abgenommen Einige berichten von einer wahren Diät-Wunderpille die geholfen haben soll so schnell Pfunde zu verlieren und andere berichten über eine längere Krankheit.

Die 48-Jährige Anna Loos ist nicht nur Mutter zweier Kinder, sonder auch eine sehr gefragte Schauspielerin und Sängerin der Band Silly. Und als wäre das nicht schon genug Arbeit und Stress, hat die Ehefrau von Jan Josef Liefers noch ihre erste Solo-CD herausgebracht, woran sie 2 Jahre gearbeitet hat.

Gab es eine Anna Loos Diät?

Anna Loos Diät oder DiätpilleWenn man das alles so liest könnte man meinen, es gab keine Anna Loos Diät oder Wunderpille sondern einfach nur zuviel Arbeit und Stress. Doch Anna Loos hatte mehrere Wochen lang ernste Magenprobleme.

Das war auch der Grund dafür, dass sie nur noch wenig essen konnte und weitere Untersuchungen ergaben, dass sie einen Heliobacter-Keim hatte. Eine radikale Ernährungsumstellung mit konsequenten Verzicht auf Gluten und Laktose war die Folge. Auch wenn ihr das verzichten auf Gluten und Laktose ziemlich schwergefallen ist hat sie es geschafft, schnell wieder Gesund zu werden.

Somit ist das Gerücht um die Anna Loos Diät gelüftet und wir wünschen niemanden aufgrund einer Krankheit in die Abnehmwahn-Schublade gesteckt zu werden. Auch Anna Loos wünsche wir alles Gute und das sie trotz der vielen Arbeit gesund bleibt.

Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema

Ich akzeptiere